Aquarell abstrahiert: Tango….

Aquarell abstrahiert: Tango….

      Wenn ich genau hinsehe, ganz genau: Dann quillt diese Welt über voll Malmotiven. Es gilt das Beste herauszuholen. Aus mir und der Welt. Immer wieder Neues ausprobieren, Bilder die ich bisher nicht gemalt habe - darum geht es.     Vorgestellt bei:    http://www.creadienstag.de        Read more
Aquarell Städte: Herbstimpressionen…..

Aquarell Städte: Herbstimpressionen…..

      Impressionen sind  Momentaufnahmen aus dem Bauch heraus, auf das Blatt gebracht ohne Bemühung nach Genauigkeit. Überhaupt sollte es zu jeder Zeit vollkommen egal sein, was andere sagen und niemals sollte man mit dem Anspruch malen, dass es Anderen gefällt. Denn  jenseits von richtig und falsch liegt auch ein Ort...       Vorgestellt bei: http://www.creadienstag.deRead more
Aquarell Landschaft: Warum Natur malen?

Aquarell Landschaft: Warum Natur malen?

    Weil es in der Natur nicht darum geht etwas Bestimmtes zu erreichen, sondern nur um die Freude am Anblick. Dieser verschwenderische Umgang der Natur mit Schönheit ist einzigartig und traumhaft. Warum Natur malen? Darum!       watercolor olive tree  Read more
Reiseskizzen: Cornwall Impressionen….

Reiseskizzen: Cornwall Impressionen….

    Blaue Stunde in Cornwall. Mehr Farbe geht nicht. Ich mag Blau. Und das wird sich nie ändern. Es ist ein schönes Gefühl, eine kurze Momentaufnahme im Kopf zu behalten und sie dann in die Tat umzusetzen. Dafür ist ein Skizzenbuch da. Für die Realität reicht ein Fotoapparat.Read more
Endlich soweit! Mein zweites Kinderbuch ist fertig illustriert…

Endlich soweit! Mein zweites Kinderbuch ist fertig illustriert…

  Die Autorin Barbara Bauer erzählt die spannende Geschichte von Odysseus´ Irrfahrten und Abenteuern und wie er es mit Hilfe seiner Freunde schafft, schlussendlich wohlbehalten nach Hause zu kommen. Es erzählt die Geschichte von großen Zielen und wunderbaren Freundschaften. Viel Freude und Herzblut stecken in meinen Illustrationen für den Hochachtung-Verlag in Zürich (ISBN: 978-3-905909-12-8). Es ist ein besonderes Gefühl das Buch in Händen zu halten und die lange Zeit der Entstehung noch einmal Revue passieren zu lassen. Einen dritten Band, der mit dem Mythos von Orpheus und Eurydike spielt habe ich mit der…Read more
Aquarell Blumen: Magnolien – Frühlingsboten…

Aquarell Blumen: Magnolien – Frühlingsboten…

    Ich mag den Frühling. Alles wird neu. Alles in mir drängt nach draußen. Wenn aber das Wetter nicht mitspielt, nehme ich mir ein Aquarell vor, von dem ich glaube, dass ich noch einmal Hand anlegen sollte. Es hat dem Bild gut getan, ihm noch ein wenig Zeit zu widmen. Hier eine Vor- und Nachher Demonstration.         Das Bild oben hat ganz eindeutig an Volumen und Kontrast gewonnen.         vorgestellt bei: http://www.creadienstag.de watercolor flowers, watercolor magnoliaRead more