Aquarell Akt: Kopflos…..

Aquarell Akt: Kopflos…..

    ...in Bronze. Der Herausforderung ein Metallobjekt in einem Aquarell umzusetzen habe ich mich bisher erst einmal mit Schweiß auf der Stirn gestellt.  Heute habe ich das Bild aus meiner Galerie herausgeholt um es im Blog vorzustellen. Es war so eine spontane Idee Angesammeltes ohne Blogeinträge vorzustellen. Hin und wieder. Einziges Auswahl-Kriterium, dass ich sie mag, die Bilder. Dieses mag ich sehr, gerade weil es so schwer zu malen war. Jede(r) Aquarellemaler(in) weiß wovon ich spreche.Read more
Aquarellskizze Akt: Lebenslust auf Papier…..

Aquarellskizze Akt: Lebenslust auf Papier…..

    ....Welches Motiv verändert meine Laune? Selten wird bei mir ein Bild wie geplant, meist hangle ich mich von Idee zu Idee. Manchmal probiere ich dazu auch noch eine neue Farbkombinationen aus und stelle schon nach kurzer Zeit fest: Wir passen zusammen – diese Farben und ich. Manchmal habe ich überhaupt keine Idee. Nur ein kleines Erinnerungsbild taucht auf und genügt schon, um nach einer Weile festzustellen das Malen hat mich wieder einmal ganz von selber an die Hand genommen. Eine Skizze lebt von der Schnelligkeit, sie muss nicht genau, schon gar…Read more
Aktzeichnen bei Christoph Wetzel….

Aktzeichnen bei Christoph Wetzel….

    ist das Anstrengendste und Lehrreichste das man sich vorstellen kann. Christoph Wetzel  restaurierte die Kuppel der Dresdner Fauenkirche. In 48 Metern Höhe ließ er dort die durch Bomben zerstörten Barockmalereien des Giovanni Battista Grona nach verblassten Fotos wieder erstehen. In der Sommer Akademie Coburg haben wir immer wieder das große Privileg von diesem herausragenden Maler in Akt- und Porträtzeichnen unterrichtet zu werden. Im Mittelpunkt stand einen Akt zu zeichnen nach dem lebenden Modell mit einer Einführung in verschiedene Zeichentechniken, z.B. in die Kunst der Weißhöhung auf farbigem Papier. Außerdem das dreidimensionale Erfassen der…Read more