Aquarell Landschaft : Durchs wilde Frankenland…..

Aquarell Landschaft : Durchs wilde Frankenland…..

    Unlängst hatte ich wieder mal Lust auf einen kleinen Malausflug durchs Frankenland und in letzter Zeit kommt mir vor, das häuft sich. Kaum ist der eine vorbei, kommt auch schon der nächste daher. Da ich ja in Franken lebe ist das alles nicht weit, rein ins Auto, raus auf die Straße, anhalten wo es schön ist und vom Autotürl links weg führt der Weg manchmal geradewegs in die Wildnis. Diesmal in einen alten Steinbruch. Ein Ort von feinen Rissen der Zeit durchzogenen, wie ein vergängliches Gemälde. Steinbruch bei Ludwag watercolour, watercolor landscape, quarryRead more
Aquarell Landschaft: Mein Sommer-Müßiggang…..

Aquarell Landschaft: Mein Sommer-Müßiggang…..

      Gestern Sonne, heute Sonne, morgen Sonne. Sommerwetter in Perfektion. Meine Skizzenbuch-Mitbringsel aus dem Juli sind ziemlich umfangreich. Am gefühlt heißesten Tag des Sommers entstand eine Skizze zu diesem Bild. Die flimmernde Luft mit Blicken löchern und alles was ich "sehe" aufs Papier zu bringen. Mehr war bei diesen hochsommerlichen Temperaturen nicht drin. Immerhin ein schöner Neuanfang nach einer sehr langen Sommerpause. Mein Skizzenbuch drängt, will endlich geleert werden. Ich freue mich darauf.   watercolour, watercolor landscapeRead more
Aquarell Landschaft: Landleben in Gummistiefel…..

Aquarell Landschaft: Landleben in Gummistiefel…..

  ... Wer immer auch Gummistiefel erfunden hat, es war eine geniale Idee. Für Landschaften wie auf diesem Bild sind gute Gummistiefel unabdingbare Wegbegleiter. Mit Wasserlandschaften ist es wie mit Menschen. Ich sehe sie und weiß, das ist es. Bis ich dann bis zu den Knöcheln im Wasser stehe..... Ich gehe gerne spontan und manchmal ein bisschen zufällig ans Wasser. Da gibt es dann diesen Platz am Ufer, meinen Lieblingsplatz, ich könnte ewig dort stehen und gucken, wie Leute halt so gucken, und irgendwas macht mich ruhig. Immer. Es gefällt mir hier, dass…Read more
Aquarell Landschaft: Akutes Fernweh….

Aquarell Landschaft: Akutes Fernweh….

    .... Mich hat`s erwischt. Nein, nicht die Grippe. Akutes Fernweh hat mich am Wickel, denn unsere letzte Reise ist schon 1 Jahr her. Da ist sie, die Sehnsucht ein wenig Zeit an einem anderen Ort zu verbringen. Gast zu sein in fremden Kulturen und das schöne" Entdeck-die-Welt" Gefühl zu genießen. Reisen ist das Einzige was dagegen hilft. Wenn das aber im Moment nicht möglich ist, kann ich die schönen Momente vergangener Reisen noch einmal Revue passieren lassen und sie malen. watercolour, watercolor landscape, desert, Wüste, SaharaRead more
Aquarell Landschaft: Winternebel…

Aquarell Landschaft: Winternebel…

    ......fast weiss oder wie soll ich es sonst bezeichnen. Das Stille. Das Subtile. Das Zurückgenommene. Es muss nicht immer "krachen". So ein Wandern im Winternebel ist ein Ausgleich zum Farbenrausch im Sommer. Nur der Winter trägt diesen schönen Hauch von Melancholie. Eine nebelige Winterlandschaft hat in dieser Jahreszeit etwas Geheimnisvolles, fast Mystisches an sich. Dazu schneit es noch leicht vor meinem Fenster. Ach ja....... watercolour, watercolor landscape, winter, country life Mein Beitrag zum heutigen Creadienstag.http://www.creadienstag.deRead more
Aquarell Landschaft: Goldener Herbst……

Aquarell Landschaft: Goldener Herbst……

  .....Es sind immer die Details. Manche Bilder verlangen nach viel - nach einem zartem Frühnebel der einen Schleier über die herbstliche Landschaft legt. So zart dass wir die herbstlaue Luft erahnen können, die langsam in einem sonnendurchwärmten Tag übergeht. Dazu die berauschend schönen Farben des Herbstes. Ich mag es so gerne, wenn die Jahreszeiten farblich so schön ineinander übergehen. Es ist Herbst in den Haßbergen. Ein Herbst, in dem der eine Baum noch ein paar grüne Blätter hat, während der Ahorn daneben schon rot geflammt aussieht.  Dazwischen vereinzelt die gelb gewordenen Birken.…Read more
Aquarell Landschaft: Herbstnebel Impressionen…

Aquarell Landschaft: Herbstnebel Impressionen…

  An alle: "Ich-kann-nicht-malen-und-möchte-es-trotzdem-tun-Kreative".Mit wenigen Farben, einer lockeren Hand und Spaß an der Sache, entstehen Bilder. Ganz eigene Unikate. So gelingt JEDEM ein erster Einstieg in die Aquarellmalerei. Versprochen! Mein Bild entstand ohne Vorlage, mit ganz wenig Zeit einfach so aus dem Bauch heraus. Wollte nur mal wieder "herbsteln". Es gibt sie die Farben, die mich immer wieder schwach werden lassen. Die Herbstfarben gehören dazu. Da wird farblich geklotzt und nicht gekleckert. Außer bei Maigrün, Phthalogrün und Zitronengelb schaue ich nahezu bei jeder Farbe in meinem Malkasten vorbei. Mal für Landschaften, mal für…Read more
Aquarell Landschaft: Zauber der Provence…

Aquarell Landschaft: Zauber der Provence…

  .......Es geht munter weiter. Langsam wird es Zeit mich wieder aus meinem überwiegend analogen Leben zurück zu melden. Seit einigen Wochen ist es hier ruhiger zugegangen. Immer noch zehre ich vom Sommerglück der letzten Monate. Da war Zeit, ganz viel Zeit um endlich eigene Wünsche in die Hand zu nehmen. Gelassenheit ist das wohl wichtigste Mitbringsel aus meiner Auszeit. Ob sie noch lange anhält? Jetzt freue ich mich auf jeden Fall schon wieder darauf neue Projekte zu verwirklichen, mir zu überlegen, wie und was in Bildern umgesetzt werden kann. Wanderweg in der Provence…Read more
Aquarell Landschaft: Zwischenzeitlich….

Aquarell Landschaft: Zwischenzeitlich….

  ....ist es ein bisschen ruhig geworden auf meinem Blog und doch habe ich viel gearbeitet, an Bildern für einen international ausgeschriebenen Wettbewerb, an Aufträgen und an Grundfertigkeiten. Bin schon etwas länger dabei, hat aber bisher keine Erwähnung gefunden, das Thema " Nur Grün, wohin das Auge blickt". Gerade im Sommer bin ich in der Natur viel fuß- und seelenwärts unterwegs und genieße es den kühlen Schatten zu malen. So heute morgen an einem Weiher in einem herrlichen Park. Dieser Freitag Vormittag war für mich gefühlsmäßig absolut "im grünen Bereich". watercolour, watercolor landscape,  40/50…Read more
Aquarell Landschaft: Wasserlandschaften….

Aquarell Landschaft: Wasserlandschaften….

  .......Ja, immer wieder einmal Bilder malen, die der Seele schmeicheln. Die gut tun. Luxus kann auch sein, draussen im Freien zu malen. Das reicht schon zum Runterkommen, reicht zum Aussteigen aus einem übervollem Alltag ; oft jedenfalls. Und wenn man nicht weiß wo einem der Kopf steht: Wasserlandschaften, wie diese bei Nassach. Die helfen immer. Und wenn es am Uferrand auch noch zweistellig warm ist, ist es eine Leichtigkeit still zu genießen."Diese Runde Schweigen geht auf mich".   watercolor landscape, waterscapes on the riverRead more